WorldWideWhips - Sammlung

Arabische Peitsche, andere Machart

Hier eine arabische Peitsche völlig anderer Machart. Sie hat nicht den geflochtenen Übergang zur Peitschenschnur wie sonst üblich, sondern diese ist direkt in den Griff eingesetzt. Die letzten 20 cm der 8-strängigen Peitschenschnur sind abnehmbar. Die Verbindung ist ähnlich wie bei einer Stockwhip ausgeführt. In der jetzigen Ausstattung ist die Peitsche zum Schlagen vorgesehen. Tauschte man das Endstück gegen einen Fall mit Schmitze aus, ließe sie sich auch knallen. Wie üblich ist das Leder nicht besonders gut (trockenes, lackiertes Ziegenleder).


Herkunftsland: Pakistan
Kategorie: Bullenpeitschen
Verwendung: Dekoration
Aufnahmedatum: 01.10.2002