WorldWideWhips - Sammlung

Apex Bullwhip von Steven Koliski

Die Apex Bullwhip wird nicht aus Nylon, sondern aus der Faser Dyneema hergestellt. Diese hat eine noch höhere Festigkeit und verleiht der Peitsche Eigenschaften, die noch näher an Känguruleder herankommen. Die Flechtung der Peitsche beginnt am Ende des Griffs in einem einfachen Schachbrettmuster und wechselt nach nur gut einem Zentimeter in ein doppeltes. Der Rest des Griffs ist in vierreihigem Fischgrätmuster geflochten. Der Übergangsbereich ist wegen der höheren Belastbarkeit in achtreihigem Fischgrätmuster ausgeführt, welches nach ca. 5 Zentimetern wieder in das normale vierreihige übergeht. Die Flechtung ist 16-strängig. Der Fall ist wie bei einer Peitsche aus Leder befestigt und besteht aus drei verschieden langen, ineinander gesteckten Strängen, um eine bessere Gewichtsverteilung zu erzielen.


Herkunftsland: USA
Hersteller: Steven Koliski
Kategorie: Bullenpeitschen
Verwendung: Peitschensport
Aufnahmedatum: 05.10.2009